Fair Pay – jetzt mitmachen!

Reden wir über Geld! Die große Honorarumfrage für Solo-Selbstständige und ihre Interessenvertretungen läuft noch bis 13.Oktober 2022 Du bist solo-selbstständig und willst wissen, ob dein Honorar stimmt? Wir auch. Unser…

WeiterlesenFair Pay – jetzt mitmachen!

Co Create Regions: Erfolgsfaktoren der kooperativen Ortsentwicklung

Erfolgsfaktoren der kooperativen Ortsentwicklung in ländlichen Räumen & Praxisbeispiele Wir laden Bürgermeister:innen, Stadt- und Regionalentwickler:innen und Kreativschaffende ein, gemeinsam zu sondieren, wie kooperative Stadt- und Ortsentwicklung am besten funktioniert. Wie…

WeiterlesenCo Create Regions: Erfolgsfaktoren der kooperativen Ortsentwicklung

Co Create Regions: Raumpotenziale in Gadebusch und Tüschow

Du hast ein Projekt oder eine Geschäftsidee, für die Du Raum und inspirierende Mitstreiter:innen suchst? Mit dem Projekt "Co Create Regions" besuchen wir Orte, die viel Raumpotenziale haben - schau…

WeiterlesenCo Create Regions: Raumpotenziale in Gadebusch und Tüschow

Frei.Raum.MV: Alte Papierfabrik Neu Kaliß

EINLADUNG: Frei.Raum.MV Leben und Arbeiten am Wasser und im Grünen KreativLab am Fr. 13.5.2022 (13-21 Uhr) WO? Alte Papierfabrik Neu Kaliß | Straße des Friedens | 19294 Neu Kaliß Teilnahme…

WeiterlesenFrei.Raum.MV: Alte Papierfabrik Neu Kaliß

Landesweiter Strategiebildungsprozess für Kultur- und Kreativwirtschaft angestoßen

Kreative MV initiiert auf Landesbranchenkonferenz Kreatopia
 dringend notwendigen interdisziplinären Austausch 29. November 2021 - #Future Business lautete das Motto der diesjährigen Landesbranchenkonferenz der Kultur- und Kreativwirtschaft in MV, die KREATOPIA,…

WeiterlesenLandesweiter Strategiebildungsprozess für Kultur- und Kreativwirtschaft angestoßen

Selbständige in der Kultur- und Kreativwirtschaft: am Limit

Die Kultur- und Kreativwirtschaft gehört zu den wirtschaftlich am stärksten durch die Corona-Pandemie betroffenen Branchen. Um Bilanz zu den wirtschaftlichen Auswirkungen auf Selbständige für das Jahr 2020 zu ziehen, führte…

WeiterlesenSelbständige in der Kultur- und Kreativwirtschaft: am Limit

Wirtschaftsförderung 4.0

Studien zeigen, dass die Ansiedlung von Kreativunternehmen und Kreativclustern sich positiv auf das ländliche und städtische Umfeld auswirkt. In der Ansiedlung der Kreativwirtschaft liegt ein großes Potenzial für ländlich geprägte Flächenländer, weil sie – im Unterschied zu den verdichteten Räumen der Metropolen – viel Freiraum für Entfaltung bieten. Davon profitieren sowohl strukturschwache ländliche Regionen als auch überlastete Metropolen.

WeiterlesenWirtschaftsförderung 4.0